Unterwassersport in Mülheim an der Ruhr
Entdecke unsere Angebote!

Tauchen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Der TSC-Mülheim ist der Verein für Unterwassersport-Begeisterte:

  • Schnorcheln

  • Schnuppertauchen

  • Tauchkurse

  • Unterwasserrugby

Wir bieten für jeden etwas.

Wer Wasser und Schwerelosigkeit, Bewegung und Wettkampf, gemeinsame Aktivitäten und Ausfahrten, Lernen und Lehren mag, der ist beim TSC-Mülheim richtig.

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Website!


Drei neue Ausbilder*innen für den TSC

Liebe Vereinsmitglieder,

Wieder einmal ist Nachwuchs aus unserer eigenen Jugendabteilung erfolgreich bei der Ausbildung auf Landesverbandsebene gewesen.

Bereits am 05. Mai hat Saskia Briehl in Duisburg ihre VDST-DOSB Trainer C Ausbildung bestanden und schon beim Antauchen den TSC tatkräftig unterstützt.

Mit Nina Weigel und Sebastian Billig haben wir zwei neue junge hoffnungsvolle VDST-Tauchlehrer*innen gewonnen, die ihre Prüfung erfolgreich am 1. Juni in Roses, Spanien abgelegt haben.

Alle drei haben von einem Stipendium des TSV NRW e.V. profitiert, der bewusst junge Menschen unter 27 Jahren auf den Weg zum/zur Ausbilder/in fördert.

Herzlichen Glückwunsch vom Vorstand und Verein!


Antauchen 2018 mit guter Stimmung

Volles Haus bei "De Kabbelaar" im Hafen von Scharendijke: Mit rund 50 Teilnehmern ging die traditionelle Antauchfahrt am langen Wochenende gut über die Bühne. Der diesjährige Bronzekurs fand für viele seinen erfolgreichen Abschluss. Der Aufbaukurs Nachttauchen beschäftigte viele Mittaucher und hielt die Gruppe bis lange in die Nacht hinein wach.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterWeiterlesen...


TSC lädt zum Sommerfest ein

Traditionell sind alle Mitglieder herzlich zum Sommerfest eingeladen: Es steigt am Samstag, 30.06.2018 ab 17 Uhr – natürlich an unserem schönen Clubheim!

Wer kommen möchte, melde sich bitte bis zum 17.06.2018 kurz per E-Mail Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail an (zwecks Planung) oder direkt bei Heike Tholen.

Grillfleisch, Saucen, Softgetränke und die ersten 60 Liter Bier spendiert der Verein. Die weitere Verpflegung (Salate, Nachtisch oder sonstige Leckereien) steuert Ihr alsTeilnehmer selber bei. Dieses Verfahren hat sich in den letzten Jahren bestens bewährt! Heike Tholen koordiniert die Spenden.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer!


Die silberne Nadel ehrt Evas Engagement

Das war sowas von fällig: Nach rund 20 Jahren ehrenamtlicher Arbeit verlieh der Tauch-Sport-Verband Nordrhein-Westfalen (TSV NRW) unserer langjährigen Vorsitzenden und TSV-Vizepräsidentin Dr. Eva Selic seine Ehrennadel in Silber. Herzlichen Glückwunsch, das hast Du so sehr verdient!

Der Verband drückt damit seinen Dank und die Anerkennung für Evas unermüdliches Engagement aus, wie es in der Laudatio von Michael Otten (Schatzmeister im TSV NRW) launig hieß.

Evas Netzwerk geht längst deutlich über Mülheim und den TSC hinaus. Es erstreckt sich über die lokalen Mülheimer Sportverbände und den Landessportbund bis zum TSV NRW, als dessen Präsidentin sie 2019 kandidieren wird – so kündigte sie es im Clubheim an und nannte es einen „Herzenswunsch“. Wir drücken Dir die Daumen, dass dieser Plan aufgeht.

Wenn nun im TSC die Übergabe an den neuen Vorstand erfolgt und an der Stelle langsam weniger zu tun sein wird, hat das wohl auch eine gute

Seite: Es gibt dann hoffentlich wieder mehr Zeit für Ausbildung à la Eva im TSC.


TSC-Vorstandsarbeit liegt nun in jungen Händen

Fünf von sieben Posten im Vorstand des Tauch-Sport-Clubs Mülheim/Ruhr e.V.(TSC) wurden bei der diesjährigen Mitgliederversammlung im März neu vergeben – das nennt man wohl Runderneuerung. Nach teilweise mehreren Jahrzehnten machten Dr. Eva Selic (1. Vorsitzende), Marion Weigel (Schriftführerin), Heike Zunker (Schatzmeisterin), Hermann Pietschmann (UWR) und Dirk Heidermann (Tauchen) ihre Posten frei für neue Gesichter. Sie hinterlassen einen rundum gut aufgestellten Club, der verwaltungsmäßig und finanziell auf sicheren Beinen steht. Das Team wurde mit warmen Worten und Präsenten stilvoll verabschiedet.

Besetzung spiegelt positiven Trend

Der TSC-Vorstand erfährt nun eine deutliche Verjüngung. Er passt damit zur erfreulichen Vereinsentwicklung, die gegen den Trend im Tauchsport-Verband NRW und überhaupt im Tauchsport Zuwachs bei jungen Mitgliedern zeigt. Und dies ist der neue TSC-Vorstand für die nächsten zwei Jahre:

1. Vorsitzender: Uwe Nehrig

2. Vorsitzender: Wolfgang Müller (wiedergewählt)

Abteilungsleiter Tauchen: Matthias Schiffer jun.

Abteilungsleiter UWR: Paul Scheerer

Abteilungsleiter Jugend: Stefan Bonkowski (bestätigt)

Schatzmeisterin: Lisa-Marie Oberle

Schriftführerin: Saskia Briehl

Eine Wahlkommission hatte seit einem Jahr Werbung für die vakanten Posten gemacht, erstmals in der Vereinsgeschichte. Das war gut für die Bewusstseinsbildung und half, die vielen Posten zu vergeben.


Neu: Online Shop für TSC-Sportkleidung

Liebe Mitglieder,

ab sofort steht euch für den Kauf von TSC-Sportkleidung ein Online-Shop zur Verfügung.

Hier geht es zu Shop: Öffnet externen Link in neuem FensterBitte klicken

In diesem Shop kann jeder autonom bestellen, die Bezahlung geht direkt an den Lieferanten.

Auf Softshell übersteht der Druck ca. 20-30 Mal waschen. Dem Druck können noch individuelle Bestandteile hinzugefügt werden, wie z.B. Name/Mannschaft/etc.

Wenn noch etwas fehlt, kann es noch eingepflegt werden.


Ein Verein schreibt Geschichte

Liebe Mitglieder,

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier findet ihr erste Impressionen unserer 50 Jahrfeier.

Viel Spaß!

Euer Vorstand


Ein Verein schreibt Geschichte

Unter diesem Motto feierte der Tauch-Sport-Club Mülheim/Ruhr e.V. am Samstag, den 09.09.2017 im Wasserbahnhof Mülheim sein 50 jähriges Bestehen. Mit 270 Mitgliedern, davon knapp 70 Kinder und Jugendliche  zählt der TSC zu einem der größten Tauchsportvereine NRWs und bietet für alle Altersklassen Angebote, um sich mit der Welt unter Wasser vertraut zu machen. Ausgebildet wird rein ehrenamtlich nach den Richtlinien des Verbandes Deutscher Sporttaucher. 

Der Tauchsport im TSC ist mehr als nur Tauchen mit Drucklufttauchgeräten im Freiwasser. So ist der TSC die Keimzelle des Unterwasser-Rugby’s in NRW und richtet jedes Jahr am 1. Wochenende im November das älteste und traditionsreichste Unterwasserrugbyturnier der Welt aus, den "Kampf um den goldenen Ball", der seit 10 Jahren vom RWW als RWW-Cup gesponsert wird.  

Dementsprechend fanden die sportlichen Leistungen des TSC auch ihre Würdigung durch den Oberbürgermeister Herrn Ulrich Scholten, der als Ehrengast seine Grußworte persönlich an die 140 Gäste richtete. Der Präsident des Tauchsportverbandes NRW, Hans-Dieter Hucke, hob die intensive und erfolgreiche Ausbildungstätigkeit im TSC hervor, die bis auf Landes- und Bundesebene Früchte trägt.

Bei allen Angeboten rund um den Tauchsport, zu denen auch Seepferdchenkurse, DLRG-Ausbildung und 1. Hilfe Kurse gehören, werden Kooperationen zu anderen Vereinen und das Netzwerk zur Stadt Mülheim groß geschrieben. „Mit dem Mülheimer Sport Service, dem Mülheimer Sport Bund und der Stadt Mülheim hat der TSC starke Partner, die es verstehen auch einer nicht olympischen Sportart ihren Stellenwert in der Stadt einzuräumen“, so die 1. Vorsitzende Dr. Eva Selic, die sich damit persönlich bei den weiteren Ehrengästen bedankte zu denen Prof Werner Giesen, Vorsitzender MSB, Martina Ellerwald, Amtsleiterin MSS, Nicole Nussbicker, komm. Geschäftsführerin MSB, und Andreas Wildoer, Geschäftsführer SwimMH, gehörten.

Ein Highlight des Festabends, war die Ehrung der drei noch im Verein aktiven Gründungmitglieder:

Ehrenpräsident Hans Pampus

Ehrenmitglied Reiner Oetelshofen

Ehrenmitglied Udo Portmann,

die am 04.09.1967 den TSC mitgründeten und mit stehenden Ovationen für ihre 50 jährige Mitgliedschaft gewürdigt wurden.

Es folgte eine fantastische Feier, bei deren Ende sich alle Gäste einig waren, das man sehnsüchtig auf die 100 Jahrfeier warten würde.

Ein großer Dank geht an das Festkomitee, welches die Feier zwei Jahre lang akribisch vorbereitete und die Sponsoren und Unterstützer. 

Doch zunächst folgt als Abschluss der Jubiläumsfeierlichkeiten, am 04. November 2017, der 50. „Kampf um den Goldenen Ball“ als RWW-Cup unter der Schirmherrschaft des OB Scholten, mit hochkarätigen Erstliga-Teams, internationalen Teilnehmern und Videoübertragungen für die Zuschauer und Gäste.

 

 

 

 

 

 

 


Jahreskalender TSC - Wichtige Termine auf einen Blick

Leitet Herunterladen der Datei einHier könnt ihr eine Jahresterminübersicht des TSC herunter laden.


Trainingsbetrieb

Alle Infos zum Trainingsplan findet ihr Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier!